Beratung unter: 02241 – 148 43 93 od. 0177 3956481

Leichter Englisch lernen trotz Legasthenie

Ihr Kind hat Legasthenie und tut sich mehr als schwer mit der deutschen Sprache. Nun, kommt die erste Fremdsprache dazu. Das kann einen als Elternteil schon nervös machen.

Doch auch Kinder können Englisch – ebenso wie andere Fremdsprachen – lernen trotz Legasthenie. Wichtig dabei ist vor allem, dass die Kinder dabei Unterstützung bekommen und den Spaß nicht verlieren. Denn gerade beim Lernen einer Fremdsprache wie Englisch ist der Spaß das A und O. Lesen Sie hier 5 Tipps zum Englisch lernen für Legastheniker.

Für Kinder mit Legasthenie ist es besonders schwierig, eine Fremdsprache zu lernen. Deshalb müssen legasthene Kinder gerade beim Lernen von Englisch und anderen Fremdsprachen individuell und gezielt gefördert werden. Schließlich sind Fremdsprachen in Zeiten der Globalisierung unerlässlich. Und je früher Kinder Englisch oder eine andere Fremdsprache lernen, desto leichter fällt es ihnen.

Wenn Sie wissen, dass Ihr Kind Legasthenie hat oder sie merken, dass der Erwerb der Fremdsprache ihm Schwierigkeiten bereitet, sollten Sie schnell handeln. Denn je später Ihr Kind gefördert wird, desto schwerer wird das Lernen. Zögern Sie nicht, sich professionelle Hilfe zu holen.

Wenn Sie bereits gemerkt haben, dass Ihr Kind große Schwierigkeiten mit einer Fremdsprache hat, machen Sie doch einfach diesen kleinen Test.

Erfolgreiches Lernen von Englisch und anderen Fremdsprachen sollte sich nach den Bedürfnissen Ihres Kindes orientieren. Es gibt keine Universal-Methode, die allen Kindern mit Legasthenie hilft, eine Fremdsprache zu lernen.

Zum Erfolg führen nur maßgeschneiderte Trainingsprogramme von gut ausgebildeten Legasthenie-Trainern. Eine normale Englisch-Nachhilfe bleibt bei Kindern mit Legasthenie hingegen wirkungslos.

Im Institut für Lernförderung wenden wir das wissenschaftlich anerkannte AFS-Training an. Ein Aufmerksamkeits-, Funktions- und Symptom-Training, das Ihrem Kind eine individuelle systematische Förderung ermöglicht.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihr Kind gezielt beim Englisch lernen unterstützen können und wie wir Ihnen dabei helfen können, rufen Sie uns an 02241-1484393 oder schicken Sie eine Nachricht per WhatsApp 0177-3956481.

Doch bei allem Training sollten Sie nie vergessen, Ihrem Kind immer wieder Mut zu machen. Denn so sorgen Sie auch dafür, dass es den Spaß am Lernen nicht verliert.