Beratung unter: 02241 – 148 43 93 od. 0177 3956481

Chaos im Schulranzen

Viele Eltern sind  mal wieder verzweifelt  von der Unordnung im Schulranzen ihrer Kinder. Da fliegt alles durcheinander. Die Hefte und Mappen sind zerknittert. Die Kinder finden sich in ihrem  eigenen Schulranzen nicht zurecht und haben  die passenden Lernsachen für die jeweiligen Schulfächer nicht parat. Zahlreiche Eltern kennen diese Schwierigkeit, aber wie soll man diesem Problem Abhilfe schaffen.  Mit einem bunten Stundenplan und Mappen ist dem Problem ein Ende gesetzt. Zunächst bekommt jedes Schulfach auf dem Stundenplan eine Farbe, z.B.: rot für Deutsch und blau für Mathe. Des Weiteren werden verschiedenfarbige Eckspannermappen benötigt. Die Mappen werden pro Schulfach befüllt. In die rote Deutschmappe kommen alle Sachen, die zu dem Fach Deutsch gehören ( Hefte, Bücher…). Auf diese Art  werden alle Mappen für die jeweiligen Schulfächer befüllt.

Sitzt das Kind z.B. im Deutschunterricht, muss es nicht mehr im Schulranzen nach den jeweiligen Deutschsachen suchen, sondern es nimmt sich einfach nur die rote Mappe aus dem Schulranzen und legt diese auf den Tisch. Das Kind hat alle Sachen für das Fach Deutsch vorliegen und das lange Suchen hat endlich ein Ende.

Das Packen des Schulranzens ist auch viel einfacher geworden. Das Kind schaut auf den buten Stundenplan und weiß so genau, welche Mappe es einpacken muss: rot für Deutsch, blau für Mathe …

.