Beratung unter: 02241 – 148 43 93 od. 0177 3956481
  • Legasthenie? LRS?

    In unserem Infobereich finden Sie Wissenswertes zu:

    • Legasthenie
    • Lese-Rechtschreib-Schwäche

    Ebenfalls können Sie sich dort über mein Leistungsspektrum in diesen Bereichen informieren.

    Lesen Sie hier weiter ...
  • Dyskalkulie? Rechenschwäche?

    In unserem Infobereich finden Sie wissenswertes zu:

    • Dyskalkulie
    • Rechenschwäche

    Ebenfalls können Sie sich dort über mein Leistungsspektrum in diesen Bereichen informieren.

    Lesen Sie hier weiter ...
  • Lerntraining

    Das Thema Bildung gewinnt seit Jahren kontinuierlich an Bedeutung. Die schulischen Leistungsanforderungen steigen. Parallel hierzu steigt die Zahl an überforderten Kindern: Immer mehr Kinder haben Schwierigkeiten beim Lernen, die alltäglichen schulischen Anforderungen wie Lesen, Schreiben, Rechnen stellen nicht wenige von ihnen vor scheinbar unüberwindbare Probleme.

    Lesen Sie hier weiter ...

Vortrag online

Leichter lernen Sich neue Informationen mühelos einprägen zu können, sich an Inhalte besser zu erinnern und sich besser konzentrieren zu können, geistig flexibel zu sein… Kurz gesagt, einfach leichter zu lernen – das wünscht sich ein jeder. Dieser Online-Vortrag für Eltern von Schulkindern, Studentinnen und Studenten und

Weiter lesen

YouTube Vortrag: Lesen, Schreiben, Rechnen- Ein Problem?

YouTube Vortrag:https://www.youtube.com/watch?v=28omGLf-fKALernen , Lesen, Schreiben, Rechnen- Ein Problem? „Viele Eltern warten einfach zu lange, bis sie ihr Kind auf das Vorliegen einer Lese-/Rechtschreibschwäche oder Legasthenie testen lassen. Manche lassen sich einreden, das wachse sich mit der Zeit aus“, weiß Esther Borggrefe. Als Vorstandsmitglieds des Dachverband Legasthenie Deutschland

Weiter lesen

YouTube Vortrag: Sinne trainieren im Vorschulalter

Lernen ist ein ganzheitlicher, alle Sinne einschließender Prozess. Unzureichende Sinneswahrnehmung kann später Ursache schulischer Misserfolge sein. Diplom-Pädagogin Esther Borggrefe vermittelt Informationen zu Ursachen und Auswirkungen von Wahrnehmungsstörungen. Sie stellt für Eltern sowie Pädagoginnen und Pädagogen Übungen zur gezielten Förderung der Sinneswahrnehmung bei kleinen Kindern vor. https://youtu.be/uERvVEF5aIQ

Weiter lesen

online Vortrag: Lesen, Schreiben, Rechnen – (k) ein Problem ?!

„Viele Eltern warten einfach zu lange, bis sie ihr Kind auf das Vorliegen einer Lese-/Rechtschreibschwäche oder Legasthenie testen lassen. Manche lassen sich einreden, das wachse sich mit der Zeit aus“, weiß Esther Borggrefe. Als Vorstandsmitglieds des Dachverband Legasthenie Deutschland e.V. (DVLD) und Leiterin des Instituts für Lernförderung

Weiter lesen

Online Training

Weiter lesen

NEU: Legasthenie- und Dyskalkulietrainings im Videochat – so nah, als wär’ man da!

Zuhause bleiben und trotzdem nicht auf die Qualität des Präsenzunterrichts verzichten? Das ist ab sofort möglich! Das ILK setzt bei seinen Online-Trainings und –Tests für Schüler und Schülerinnen mit Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben und Rechnen auf den ausgesprochen wichtigen Face-to-Face-Kontakt.  Kinder und Jugendliche verlieren in der aktuellen Ausnahmesituation vielfach die Motivation, allein

Weiter lesen

Chaos im Schulranzen

Viele Eltern sind  mal wieder verzweifelt  von der Unordnung im Schulranzen ihrer Kinder. Da fliegt alles durcheinander. Die Hefte und Mappen sind zerknittert. Die Kinder finden sich in ihrem  eigenen Schulranzen nicht zurecht und haben  die passenden Lernsachen für die jeweiligen Schulfächer nicht parat. Zahlreiche Eltern kennen

Weiter lesen

Tag des Lernens – Einblicke in das Institut für Lernförderung

Esther Borggrefe - Tag des Lernens

Es gibt Tage, da läuft es mit dem Lernen nicht. An diesen Tagen ist Ihr Kind verzweifelt. Sie selbst sind wütend und frustriert, mehr auf sich, als auf Ihr Kind. Spätestens am zweiten Tag in Folge, ist es an der Zeit, die eigene Strategie zu überdenken und

Weiter lesen

Vortrag: Lesen, Schreiben, Rechnen – (k)ein Problem?!

Kostenloser Vortrag am Freitag, 02.12.2016, 19:00 im ILK (An den Drei Eichen 41, 53757 Sankt Augustin), Referentin: Dipl.-Päd. Esther Borggrefe „Viele Eltern warten einfach zu lange, bis sie ihr Kind auf das Vorliegen einer Lese-/Rechtschreibschwäche oder Legasthenie testen lassen. Manche lassen sich einreden, das wachse sich mit der

Weiter lesen

Vortrag Legasthenie

Vortrag Dyslexie - Legasthenie

Wenn Buchstaben Rätsel bleiben – Was bedeutet Legasthenie?  zurück Sie verwechseln Buchstaben, verschlucken oder verdrehen Silben, lesen langsam und stockend – kurz sie haben deutlich erkennbare Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben. Die Rede ist von der stetig steigenden Zahl an Kindern, die unter einer Lese-Rechtschreib-Schwäche oder unter

Weiter lesen
.