Beratung unter: 02241 – 148 43 93 od. 0177 3956481
  • Legasthenie? LRS?

    In unserem Infobereich finden Sie Wissenswertes zu:

    • Legasthenie
    • Lese-Rechtschreib-Schwäche

    Ebenfalls können Sie sich dort über mein Leistungsspektrum in diesen Bereichen informieren.

    Lesen Sie hier weiter ...
  • Dyskalkulie? Rechenschwäche?

    In unserem Infobereich finden Sie wissenswertes zu:

    • Dyskalkulie
    • Rechenschwäche

    Ebenfalls können Sie sich dort über mein Leistungsspektrum in diesen Bereichen informieren.

    Lesen Sie hier weiter ...
  • Lerntraining

    Das Thema Bildung gewinnt seit Jahren kontinuierlich an Bedeutung. Die schulischen Leistungsanforderungen steigen. Parallel hierzu steigt die Zahl an überforderten Kindern: Immer mehr Kinder haben Schwierigkeiten beim Lernen, die alltäglichen schulischen Anforderungen wie Lesen, Schreiben, Rechnen stellen nicht wenige von ihnen vor scheinbar unüberwindbare Probleme.

    Lesen Sie hier weiter ...

Tag des Lernens – Einblicke in das Institut für Lernförderung

Esther Borggrefe - Tag des Lernens

Es gibt Tage, da läuft es mit dem Lernen nicht. An diesen Tagen ist Ihr Kind verzweifelt. Sie selbst sind wütend und frustriert, mehr auf sich, als auf Ihr Kind. Spätestens am zweiten Tag in Folge, ist es an der Zeit, die eigene Strategie zu überdenken und

Weiter lesen

Vortrag: Lesen, Schreiben, Rechnen – (k)ein Problem?!

Kostenloser Vortrag am Freitag, 02.12.2016, 19:00 im ILK (An den Drei Eichen 41, 53757 Sankt Augustin), Referentin: Dipl.-Päd. Esther Borggrefe „Viele Eltern warten einfach zu lange, bis sie ihr Kind auf das Vorliegen einer Lese-/Rechtschreibschwäche oder Legasthenie testen lassen. Manche lassen sich einreden, das wachse sich mit der

Weiter lesen

Vortrag Legasthenie

Vortrag Dyslexie - Legasthenie

Wenn Buchstaben Rätsel bleiben – Was bedeutet Legasthenie?  zurück Sie verwechseln Buchstaben, verschlucken oder verdrehen Silben, lesen langsam und stockend – kurz sie haben deutlich erkennbare Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben. Die Rede ist von der stetig steigenden Zahl an Kindern, die unter einer Lese-Rechtschreib-Schwäche oder unter

Weiter lesen

Wegweiser bei Schreib-, Lese-, oder Rechenschwierigkeiten: zum download

Wegweiser Der Dachverband Legasthenie Deutschland e.V. hat an 80.000 Schulen in ganz Deutschland den neuen Wegweiser bei Schreib-, Lese- und Rechenschwierigkeiten (Legasthenie und Dyskalkulie) per Post versendet. Das Ziel des Deutschen Dachverbandes Legasthenie e.V. (DVLD e.V.) ist es, Menschen mit Schreib-, Lese- oder Rechenschwierigkeiten zu unterstützen, um

Weiter lesen

100 Fehlerwörter auf Bildkarten

100 Fehlerwörter Lernhilfe Legasthenie

In einer Studie von Menzel (Menzel W (1985). Rechtschreibunterricht. Praxis und Theorie. Seelze: Friedrich Verlag.) wurden ca. 2000 Aufsätze von Schülern der zweiten bis zehnten Klasse im Hinblick auf Rechtschreibfehler ausgewertet. Es zeigte sich, dass 20 Prozent aller Falschschreibungen auf lediglich 100 Wörter entfielen. Dr. Gero Tacke, Schulpsychologe

Weiter lesen

Neue TV-Spots Legasthenie und Dyskalkulie vom BVL

Über die Spots möchte der BVL verdeutlichen, dass Menschen mit einer Legasthenie und Dyskalkulie genauso über Begabungen und Stärken verfügen, wie alle anderen Menschen. Und: dass es ihnen mit etwas Verständnis und Unterstützung in unserer Gesellschaft gut gelingen kann, den eigenen schulischen Weg zu gehen.

Weiter lesen

Förderung für Auszubildende mit Legasthenie

immer mehr Auszubildende können nicht richtig lesen und schreiben – die Rede ist nicht etwa von Analphabeten, sondern von Jugendlichen, die bereits in der Schule große Schwierigkeiten im Bereich des Lesens und des Schreibens hatten. Meist schaffen sie den Schulabschluss, unter Umständen, weil vermeintlich wohlwollende Lehrer aufgrund

Weiter lesen

Fortbildung: LRS und Legasthenie – schulische Diagnose und Förderung

immer mehr Kinder leiden unter Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben. Sie als Lehrerinnen und Lehrer werden in Ihrem Schulalltag wahrscheinlich häufig mit diesem Phänomen konfrontiert: Das Kind ist lernwillig, die Eltern unterstützen es beim Lesen- und Schreibenlernen und auch Sie als Pädagoge haben vermutlich bereits ein breit

Weiter lesen

Tolle Spiele zur Förderung:

Hier finden Sie ein tolles Spiel zur Lernförderung.

Weiter lesen

Arbeitsmaterialien für das Gehirntraining

http://www.mental-aktiv.de/

Weiter lesen